Vivaldi Flamenco

Donnerstag, 20. Januar 2022, 20:00 - 22:00
Theater Casino Zug, Theatersaal, Artherstrasse 2 - 4, 6300 Zug
Musik Tanz

María Garcías künstlerische Vision ist es, die Intensität und Emotionalität des Flamenco mit weiteren künstlerischen Genres und Ausdrucksformen zu ergänzen. Auf der Bühne des Theater Casino Zug lässt sie eine mitreissende Synergie zwischen der Barockmusik Antonio Vivaldis und der ausdrucksstarken Körpersprache des Flamenco entstehen.

«Vivaldi Flamenco» greift die mit den Jahreszeiten verbundene Vergänglichkeit auf und stellt den Menschen in seinen verschiedenen Lebensaltern mit seinen Fragen an das Leben und seinen emotionalen Höhen und Tiefen in den Mittelpunkt. Gerade der traditionell verankerte Flamenco ist in besonderer Weise geeignet, sich intensiv mit den emotionalen Lebensmomenten auseinanderzusetzen. Verbunden mit Vivaldis musikalisch expressiven «Vier Jahreszeiten» entfaltet sich eine temporeiche, bewegende und provokative Choreografie, die den Lebenszyklus von der Geburt bis zum Tod und darüber hinaus darstellt.

Preis
CHF 60.00 / 50.00 / 40.00 Ermässigt ab CHF 15.00
Organisator
Theater- und Musikgesellschaft Zug

Karte

Alle Termine dieser Veranstaltung