Winteruniversiade 2021

Freitag, 22. Januar 2021, den ganzen Tag
Bossard Arena, General-Guisan Strasse 4, 6303 Zug
Sport

Die Winteruniversiade ist nach den Olympischen Spielen der grösste Multisport-Anlass im Winter. 2021 findet sie in der Zentralschweiz statt.

Die Winteruniversiade ist nach den Olympischen Spielen der grösste Multisport-Anlass im Winter. 2021 findet die 30. Austragung dieses einzigartigen Anlasses in der Zentralschweiz statt. Die Durchführung ist ein gemeinsames Projekt der sechs Zentralschweizer Kantone Luzern, Uri, Schwyz, Obwalden, Nidwalden und Zug sowie der Stadt Luzern. Das Programm vom 21. bis 31. Januar 2021 besteht aus zehn Sportarten, welche an sieben Austragungsorten stattfinden. Studierende zwischen 17 und 25 Jahren von über 540 Hochschulen aus 50 Ländern werden dabei in der Schweiz erwartet. Insgesamt nehmen am Event mehr als 2500 Personen teil.

In der BOSSARD Arena in Zug werden die Eishockey-Spiele der Männer, sowie die Finalspiele sowohl der Frauen und Männer ausgetragen.

Mehr zur Winteruniversiade Luzern-Zentralschweiz 2021 erfahren Sie unter:
www.winteruniversiade2021.ch

http://www.winteruniversiade2021.ch

http://www.winteruniversiade2021.ch

Organisator
Winteruniversiade 2021 Luzern-Zentralschweiz, Head Office, 041 318 37 27

Karte

Alle Termine dieser Veranstaltung