Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Zuger Sinfonietta mit Cello-Quartett unterwegs - exklusives Sommer-Konzert auf der Terrasse

Donnerstag 27.06 @ 20:30 - 22:00

Der Zuger Cellist Jonas Iten drei weitere Kolleginnen und Kollegen bilden das Cello-Quartett der Zuger Sinfonietta «unterwegs».
Wer kennt ihn nicht, denn Zuger Cellisten Jonas Iten. Er tritt seit vielen Jahren als Solist bei der Camerata Zürich und bei den Festival Strings Lucerne auf. Er pflegt die kammermusikalische Tätigkeit, unter anderem als Mitglied des Schweizer Oktetts. Mit seinem Können, seiner eindrücklichen, spürbaren Konzentration und seinem überragend virtuosen Spiel - gerade als würde er mit seinem Cello verschmelzen und das meistens mit geschlossenen Augen - nimmt er die Besucherinnen und Besucher stets von Neuem mit auf eine musikalische Erlebnisreise der Töne und Gefühle.

Er und drei weitere Kolleginnen und Kollegen bilden das Cello-Quartett der Zuger Sinfonietta «unterwegs». Sie waren sofort begeistert, an diesem besonderen und exklusiven Ort in Steinhausen, auf der wunderbaren Terrasse der Bibliothek und mit Blick in die Berge, aufzutreten. Sobald uns die gespielten Werke bekannt sind, ergänzen wir diese hier.

Erleben Sie mit kultur steinhausen und der Bibliothek Steinhausen einen dieser ganz besonderen Sommerabenden, Schlummertrunk inklusive. Die Anzahl an Besucherinnen und Besucher ist begrenzt.

Zeitlicher Fahrplan
18.45 Uhr Türöffnung Bibliothek
19.00 Uhr Mitgliederversammlung kultur steinhausen (inklusive Apéro)
20.30 Uhr Konzertbeginn (ohne Pause, aber mit offeriertem Schlummertrunk/Getränk danach)

Ort: Terrasse Bibliothek, im Dreiklang Steinhausen

Medienpartner: Sunshine Radio

Lokalität

Terrasse Bibliothek, im Dreiklang Steinhausen
Bahnhofstrasse
6312 Steinhausen

Organisator

kultur steinhauen
Toni Schmid
0792998255

Ticket

Eintritt: Erwachsene CHF 25 (Kinder, Jugendliche, in Ausbildung sowie Kulturlegi/IV CHF 15)

Reservation: Folgend mit Online-Formular (bis 24h vor Konzertbeginn) oder telefonisch während den Öffnungszeiten der Bibliothek unter 041 748 11 77. Freie Platzwahl. Besondere Wünsche im Feld "Nachricht" eintragen.