Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Krebsvorsorge im Alter: Lebensstil und Krebs - Was kann ich tun?

06.11

Mittwoch 06.11 @ 16:00 - 18:00

Jede dritte Person erkrankt im Laufe ihres Lebens an Krebs. Wie kann ich mit meinem Lebensstil versuchen, das Krebsrisiko zu beeinflussen?
Dr. med. Rudolf Hauri, Kantonstierarzt Kanton Zug
Einführung

Prof. Dr. Ulrike Ehlert, Universität Zürich, Psychologisches Institut
Stress. Schutz- und Risikofaktor für die Gesundheit

Kerstin Hass, Krebsliga Zentralschweiz
Krebsvorsorge im Alter

Rebekka Toniolo Schmid, Krebsliga Zentralschweiz
Angebot Beratungsstelle Zug

Fragerunde und Apéro

Organisator

KSVZ Kantonaler Seniorenverband Zug, krebsliga zentralschweiz
Hannes Baschung
079 799 76 73

Ticket

Eintritt frei, Türkollekte