ABGESAGT: Carminho – Maria

Samstag, 21. November 2020, 20:00 - 21:30
Theater Casino Zug - Theatersaal, Artherstrasse 2 - 4, 6300 Zug
Konzert

Veranstaltung wurde aufgrund der aktuellen Situation abgesagt.

Fado ist ihr Leben. Kaum eine andere Sängerin verleiht dieser portugiesischen Form des Liedes so viel Kraft, Leidenschaft und Tiefe wie Carminho.

Mit ihrem neuen und bisher persönlichsten Album «Maria» kommt sie zusammen mit ihren Musikern und vielen Eigenkompositionen erstmals nach Zug. Bereits 2005 wurde Carminho von der Stiftung Amália Rodriguez als beste Newcomerin geehrt und sie ist dem Erbe dieser Ikone des Fado treu geblieben. Denn auch wenn Carminho dem Fado musikalisch einen frischen Wind beschert, bleibt ihre Musik untrennbar verbunden mit der Sonne, dem Meer, der Liebe und der Sehnsucht.
Caetano Veloso nannte sie «ein Wunder». In Portugal gilt sie unter Fans und Kritikern gleichermassen als eine der grössten Stimme unserer Zeit. Auch an den internationalen Konzerthäusern wie der Elbphilharmonie und dem Wiener Konzerthaus werden die sensationellen Auftritte der jungen Fadista als musikalische Offenbarung gefeiert.

Mitwirkende
Stimme, E-Gitarre Carminho
Viola de Fado Flávio César Cardoso
Bass, Klavier José Marino de Freitas
Steel- & E-Gitarre Filipe Cunha Monteiro

Preis
CHF 40.00 / CHF 50.00 / CHF 60.00 KulturLegi / Studenten / U25: CHF 20.00
Organisator
Theater- und Musikgesellschaft Zug

Karte

Alle Termine dieser Veranstaltung